top of page
Suche
  • Tom

Donnerstag, 03.06.2021 - Freitag, 31.07.2021

Fast 2 Monate herrschte Funkstille, jetzt wieder mal etwas aus dem Leben...

  • Tischtennis: langsam wird es ernst und das Training wird intensiviert

  • Golf: immer noch nicht möglich wegen Regen oder Platzpflege. Mal schauen, ob ich in dieser Saison noch dazu komme

  • TV: Sommerpause

  • Freunde: diese Aktivität nimmt langsam wieder Fahrt auf und Freundschaften werden wieder gepflegt

  • OP Prostata: erst seit 2 Wochen bin ich den "Käfer" los und langsam scheint es sich zu normalisieren. Noch gibt es Momente unmotivierten Wasserlassen

  • Grill: diesen Sommer scheint Grillen nicht so sehr möglich

  • Ferien: immerhin eine schöne Woche im Tessin (Lugano, Castagnola) verbracht. Portugal ist definitiv abgesagt

  • Garten: wurde in Stand gestellt

Leider konnte ich noch nicht wie gewünscht trainieren; sowohl Golf wie Tischtennis. Das durchzogene Wetter trägt auch noch dazu bei


Medikamente: (Madopar als Reserve)

7 Uhr - Pramipexol 0,75mg und 0,375mg, Xadago 100mg, Stalevo 75mg

10 Uhr - Stalevo 50mg oder 1/4 Madopar 31,25mg

12 Uhr - 1/4 Madopar 31,25mg

14 Uhr - Stalevo 50mg

17 Uhr - Stalevo 50mg

20 Uhr - Stalevo 75mg

22 Uhr - Madopar DR 250mg in 2 Teilen (2. Teil 125mg um ca. 3.30 Uhr)




4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ich bin noch etwas steif bzw. blockiert, komme aber mit den Einstellungen gut zurecht. Ich schwitze zwar ab und zu, ein unmotivierter Schweissausbruch, kommt vorallem wenn ich aufgeregt bin oder eine

Die Einstellungen greiffen langsam, aber immer besser! Das Gesamtbild ist immernoch sehr dynamisch, was das Einstellen fast verunmöglicht. Aber gegen Ende Jahr bin ich nun zufrieden mit dem Setting! T

Nun habe ich vom Neurologen noch etwas mehr Spielraum für die THS bekommen! Und ich konnte zum 1. mal im 2022 ca. 500 Meter zu Fuss zurücklegen. Das Chlausen-Tischtennis-Turnier in Walterswil war wied

bottom of page