Suche
  • Tom

Donnerstag, 12.12.2019 bis Montag, 16.12.2019

Donnerstag und Freitag liefen nicht so schlecht! Da war nichts besonderes. Freitag war noch Turnen (Korball) und der nächste Tag wird wohl etwas schwieriger werden (Muskelkater)


...Der Samstag brachte tatsächlich schon wesentlich mehr "Action". Zuerst machte ich Brot zum Bräteln und für das Fondue vom Sonntag. Danach wahr Waldweihnachten vom Turnverein auf dem berühmt berüchtigen "Schlammberg", der Teufelsburg.

18 Jungs feierten friedlich Weihnachten oder Jahresabschluss bei Glühwein, Speck, Pizza und sonstigen Grilladen. Um 22 Uhr war dann für mich Schluss...


Am Sonntag Mittag feierten wir den 76. Geburtstag meiner Schwiegermutter mit herrlichen Bier-, Moitié-Moitié- und Gorgonzola-Fondue. Meine Eltern und meine Schwägerin waren auch zu uns eingeladen und es war ein ganz toller Anlass!


Der Montag läuft nun wieder etwas harziger, spüre meinen Rücken und bin noch nicht sonderlich mobil....


Medikamente:

5 Uhr - Madopar DR 125mg

7 Uhr - Pramipexol 1,5mg, Xadago 100mg, PK-Merz 100mg

7 Uhr - Stalevo 50mg

11 Uhr - Stalevo 50mg

14.30 Uhr - Stalevo 75mg

18 Uhr - Stalevo 75mg

22.30 Uhr - Madopar DR 125mg





3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Nun habe ich den Trainingsplan bereit für die nächsten Wochen: 3x 20 Minuten Gigerbike, 20 Minuten Übungen sind pro Tag geplant. Natürich kommen noch Physio (2x) und Massagen sowie 2x Tischtennistrain

Ich konnte mich in den letzten Tagen wieder etwas auffangen. Habe die TBS um 0.2 auf 4.2 hinaufgestellt, was nun etwas besser funktioiert! Zudem bin ich mit dem Pramipexol und dem Ongentis etwas am Ex

Nun ist doch eine lange Zeit vergangen und der Sommer 22 ist voll da. Zwar habe ich zum Teil prutal Mühe, auch mit Nebenschauplätzen wie Hexenschuss oder auch leider wieder Probleme mit dem rechten Kn