Suche
  • Tom

Donnerstag, 2.09.2021 - Mittwoch, 15.09.2021

Der goldene Herbst ist da!

  • Tischtennis:

Das Vorbereitungsturnier in Buchs ZH hat zwar keinen sportlichen Erfolg, dafür jede Menge Tipps und Erfahrung gebracht!


Die Parkinson Tischtennis WM in Berlin war KLASSE! Zwar im Hauptturnier ausgeschieden, doch das Trostturnier zusammen mit meinem englischen Partner im Doppel und mit meiner Schweizer Partnerin im Mixed Doppel gewonnen!!!

  • Golf: putten in Les Bois

  • TV: konnte am Minigolf nicht teilnehmen

  • Freunde: enormer Zuspruch unserer Leistung an der TT WM in den sozialen Medien!

  • Neurologie: wird neu eingestellt

  • Ferien: und es geht ins Südtirol an den Kalterersee im Oktober

  • Garten: den Pfeffer vom Strauch geerntet

Zum Tischtennis: ich habe nur die hälfte der normalen Medikamente gebraucht während der WM! Das war eine eindrückliche Erfahrung!


Medikamente: (während der WM)

7 Uhr - Pramipexol 0,75mg und 0,375mg, Xadago 100mg, Stalevo 50mg

12 Uhr - Madopar 1/4 von 125mg

15 Uhr - Madopar 1/4 von 125mg

18 Uhr - Madopar 1/4 von 125mg

21 Uhr - Madopar 1/4 von 125mg

22:30 Uhr - 1/2 Madopar DR 124mg


Medikamente: (Madopar als Reserve)

7 Uhr - Pramipexol 0,75mg und 0,375mg, Xadago 100mg, Stalevo 75mg

12 Uhr - Stalevo 50mg

15Uhr - Stalevo 50mg

17 Uhr - Madopar 1/4 von 125mg

18:30 Uhr - Madopar 1/4 von 125mg

20 Uhr - Madopar 1/4 von 125mg

21:30 Uhr - Madopar 1/4 von 125mg

22:30 Uhr - Madopar DR 250mg in 2 Teilen (2. Teil 125mg um ca. 3.30 Uhr)





9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Nun habe ich den Trainingsplan bereit für die nächsten Wochen: 3x 20 Minuten Gigerbike, 20 Minuten Übungen sind pro Tag geplant. Natürich kommen noch Physio (2x) und Massagen sowie 2x Tischtennistrain

Ich konnte mich in den letzten Tagen wieder etwas auffangen. Habe die TBS um 0.2 auf 4.2 hinaufgestellt, was nun etwas besser funktioiert! Zudem bin ich mit dem Pramipexol und dem Ongentis etwas am Ex

Nun ist doch eine lange Zeit vergangen und der Sommer 22 ist voll da. Zwar habe ich zum Teil prutal Mühe, auch mit Nebenschauplätzen wie Hexenschuss oder auch leider wieder Probleme mit dem rechten Kn