Suche
  • Tom

Donnerstag und Freitag, 03.01. und 04.01.2019

Obwohl ich jede Nacht um ca. 4.30 Uhr aufstehen muss, habe ich aber mit 7 bis 9 Stunden Total genügend Schlaf! Ich habe nun die Dosis für Stalevo um 50 mg vermindert, was sich zur Zeit positiv auf meinen Gang auswirkt. Mal sehen, wo die negativen Zeichen auffallen.


Hier noch die Medieinnahmen:

8.30 Uhr - Xadago 100mg, PK-Merz 100mg, Pramipexol 1,5 mg und, Sub-Cabs bzw. Madopar DR 125mg um 5 Uhr und 400 mg Ibuprofen

ca. 10.45 Uhr - Medikament Stalevo 50mg

ca. 15.45 Uhr - Medikament Stalevo 50mg und PK-Merz 100mg,

20 Uhr - Medikament Stalevo 50mg


Ich bemerke, dass mein Schlaf nicht mehr so ruhig ist, schlage ab und zu mit meinen Armen wild herum und ich bin auch nicht mehr so geduldig. Sind das die Wirkungen, welche durch weniger Stalevo erscheinen. Muss meinen Neurologen fragen...

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Samstag, 26.12.2020 - Samstag, 02.01.2021

In der Neujahrswoche: Meine Frau hat Gottegeschenk erhalten Kaffee-Morgen am Mittwoch mit Nachbar Vorbreitungen Silverstermenu für 2 Personen Silvestermenu mit meiner Frau inkl. schön angezogen, Kerze

Sonntag, 20.12.2020 - Freitag, 25.12.2020

In der Weihnachtswoche: Nochmals Güezi backen Corona-Heiligabend Teil 1, Corona-Weihnachten Teil 2 Geschenke, Geschenke... Essen, essen.... Sport, was möglich ist... Diese Woche geriet wieder einmal a

Montag, 14.12.2020 - Samstag, 19.12.2020

In dieser Woche: 14. und 15.12. Kurs in Bern am Vormittag 3 Sorten Güetzli gebacken Einkauf für Heiligabend & Weihnachten letzter Besuch der Restaurants Sport, was möglich ist... Nun startet die Weihn