top of page
Suche
  • Tom

Montag, 12.4.2019 bis Sonntag, 28.4.2019

Ich konnte in dieser Woche mein Golf spielen wieder aufnehmen. Am Dienstag konnte ich 9 Löcher spielen zusammen mit meinem Vater. Ich war für das 1. Spiel in dieses Saison recht zufrieden, nur mein Knie verhinderte meine fast perfekte Runde!


Auch im Turnen kämpfe ich mit Überbewegungen oder mit dem Gegenteil. Immerhin scheint es wieder eine Beiz im Dorf zu geben für den 2. Teil.


Auch ein Produkt der Krankheit ist die grosse Müdigkeit und ich habe auch wieder etwas zugenommen. Das heisst "Kampf gegen die Kilos"...


Das Dauerrezept für meine Medikamente ist ausgelaufen; brauche ein Neues. Persönlich bin ich auf der Suche nach etwas Arbeit, obwohl ich körperlich nicht wirklich in der Lage bin!


Zudem habe ich wieder mit Madopar LIQ begonnen, um schneller auf drohende Blockaden zu reagieren, welche nebst kleinen Krämpfen in linken Fuss wieder häufiger sind.


Medis: (Madopar 125mg und Madopar LIQ 250mg bei Bedarf. Je nachdem bis zu 3x pro Tag)

5.30 Uhr - Madopar DR 125mg

7.30 Uhr - Stalevo 50mg, Pramipexol 1,5mg, Xadage 100mg, PK-Merz 100mg

11 Uhr - Stalevo 50mg

14 Uhr - Stalevo 50 mg

17 Uhr - Stalevo 50mg

20 Uhr - Stalevo 50mg

23.15 Uhr - Madopar DR 125mg




=

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ich bin noch etwas steif bzw. blockiert, komme aber mit den Einstellungen gut zurecht. Ich schwitze zwar ab und zu, ein unmotivierter Schweissausbruch, kommt vorallem wenn ich aufgeregt bin oder eine

Die Einstellungen greiffen langsam, aber immer besser! Das Gesamtbild ist immernoch sehr dynamisch, was das Einstellen fast verunmöglicht. Aber gegen Ende Jahr bin ich nun zufrieden mit dem Setting! T

Nun habe ich vom Neurologen noch etwas mehr Spielraum für die THS bekommen! Und ich konnte zum 1. mal im 2022 ca. 500 Meter zu Fuss zurücklegen. Das Chlausen-Tischtennis-Turnier in Walterswil war wied

bottom of page