Suche

Montag, 19.4.2021 - Freitag, 28.05.2021

Nach sehr langer Zeit wieder einmal ein Eintrag! Mehr als 3 Monate hatte ich nun diesen ver**ç&% Katheter und am 14.5.2021 wurde ich entlich operiert! Eine furchtbar lange Zeit des Leidens ist entlich beendet! Auch wenn ich noch Windeleinlagen beötige ist es immernoch besser als mit diesem Schlauch...

  • Gleitschirmfliegen in Interlaken - sehr sehr cool!

  • Tischtennis: 2. Training in Luzern mit dem Team und Coach

  • Golf: zur Zeit kein Training möglich

  • TV: dito...

  • Freunde: Spontanes Grillieren bei Freunden

  • OP: Nieren- und Blasensteine und Prostata entfernt. 4 Wochen schonen ohne Sport, Gartenarbeiten etc. . 10 Tage Antibiotika

  • Neurologe: Nach 3 Monaten wieder einmal Kontrolle und Medi-Justierung

  • Garten: die Familie muss ran...

Heute ist ein schöner und warmer Tag! Da kommt Freude auf...


Medikamente: (Madopar als Reserve)

7 Uhr - Pramipexol 0,75mg und 0,375mg, Xadago 100mg, Stalevo 75mg

10 Uhr - Stalevo 50mg oder 1/4 Madopar 31,25mg

12 Uhr - 1/4 Madopar 31,25mg

14 Uhr - Stalevo 50mg

16.30 Uhr - 1/4 Madopar 31,25mg

19 Uhr - Stalevo 75mg

22 Uhr - Madopar DR 250mg in 2 Teilen (2. Teil 125mg um ca. 3.30 Uhr)




6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Nun habe ich den Trainingsplan bereit für die nächsten Wochen: 3x 20 Minuten Gigerbike, 20 Minuten Übungen sind pro Tag geplant. Natürich kommen noch Physio (2x) und Massagen sowie 2x Tischtennistrain

Ich konnte mich in den letzten Tagen wieder etwas auffangen. Habe die TBS um 0.2 auf 4.2 hinaufgestellt, was nun etwas besser funktioiert! Zudem bin ich mit dem Pramipexol und dem Ongentis etwas am Ex

Nun ist doch eine lange Zeit vergangen und der Sommer 22 ist voll da. Zwar habe ich zum Teil prutal Mühe, auch mit Nebenschauplätzen wie Hexenschuss oder auch leider wieder Probleme mit dem rechten Kn