Suche
  • Tom

Sonntag, 4.11.2018


7 Uhr - Einnahme der Medis (Xadago 100mg, PK-Merz 100mg, Pramipexol 1,5 mg und Stalevo 50 mg)

9 Uhr - ausgiebiges Frühstück mit der Familie

10 Uhr - Medikament Stalevo 50mg

11.30 Uhr - unseren Sohn abliefern

13 Uhr - Medikament Stalevo 50mg

14 Uhr - Move4YoungParkinsonDesease lädt zum Tanzkurs in Sursee

16 Uhr - Medikament Stalevo 50mg

18 Uhr - Rückfahrt aus Sursee und Sohn bei den Grosseltern abgeholt

19 Uhr - Medikament Stalevo 50mg

20 Uhr - noch etwas "kleines" essen und Besprechung der nächsten Woche

21.45 Uhr - Madopar DR 125mg und ins Bett, noch etwas auf dem iPad geschaut (Film)


Fazit: Heute hatte ich nicht den besten Tag. Mein Knie schmezte und ich konnte nicht wie ursprünglich geplant beim Tanzen mitmachen. Hatte dafür ein paar interessante Gespräche und lernte ein paar "Leidensgenossen" kennen. Von daher ein gelungener Tag (Besten Dank Silvia & Team)

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Nichts ging mehr! Die Medikation hat nicht mehr gegriffen und so musste ich mit dem Neurologen eine neue Strategie versuchen. Jede Stunde 1/4 Madopar 125mg Tischtennis: Training in Luzern, Biel und Gr

Gut 1 1/2 Monate lagen dazwischen: Tischtennis: Training in Luzern, jetzt Frühlingspause TV: nur sehr sporadische Besuche Golf: noch kein Saisonbeginn für mich Kurs: ABAP SAP Kurs gegeben und beendet

Zum letzten Datum im Februar, kommt wieder einmal etwas: Tischtennis: Training kommt langsam in die Gänge TV: kein Konditionstest für mich Golf: Winterpause Schule: Die 2 Wochen waren schnell vorbei u